Wettlauf

Publikum ungeduldig scharrt -
Scharren lassen - hier Start -
Taschentuch? keins -
Schweiß -
Heiß -
Zum Beweis
Des Nichtaufgeregtseins:
Billet Spucke kneten.
Achtung: eins!
Nicht mehr Zeit auszutreten -
Was? Rauchen verbeten? -
Sie da, der Dritte, weiter zurücktreten -
Soo! - Endlich Musik -
Der bekannte
Augenblick,
Wo -
Wenn der Trikot
Nur nicht so spannte -
Schweinerei -
Wäre fatal -
Achtung: Zwei!
Teufel nochmal!
Heiliger Joseph, steh mir bei!
Achtung: Drei!
Tapelti, tapelti, tapelti
Mut!
Gut!
Kopf senken!
Arme vom Leib!
Frieda denken!
Herrliches Weib!
Schade, daß Mund stinkt!
Das war sie! - lacht! - winkt -
Oh, oh! Oh, oh!
Mein Trikot!
Vorne gespalten.
Taschentuch vorhalten -
Jetzt Quark!
Nur laufen!
10 000 Mark -
Wochenlang saufen -
Wenn's glückt -
Schulden bezahlen -
Tante verrückt -
Meyers prahlen -
Sieger gratuliert -
Photographiert -
Händedruck -
Tun als ob schnuppe -
Wändeschmuck -
Lorbeer-Suppe -
Zeitungs-Reklame -
Filmaufnahme -
Frieda seidenes Kleid -
Otto platzt Neid -
Engelmann - Wut -
Anton - Pump -[92]
Aushalten! Mut!
Weg da! Lump! -
Einer von beiden -
Weg abschneiden -
Puff!
Was bild't sich -
Uff!
Gilt nicht!
Feste druff!
Gar nicht kümmern!
Schädel zertrümmern!
Zuchthaus -
Flucht - Haus -
Schande -
Tante -
Sterben -
Beerben -
Unsinn! Was Quatsch! Quatsch!
Teufel noch mal!
Laternenpfahl.
Mehr links, ach! ach!
Stopp! Frieda! Halt! Krach!
Kladderadatsch!
Knätsch daun! au! aus!
Ohhhhhh! - Publikum Applaus.

Quelle:
Joachim Ringelnatzens Turngedichte
Joachim Ringelnatz - Berlin-Wilmersdorf 1920
www.zeno.org Zenodot Verlagsgesellschaft mbH

 

 

Referenzenliste und Firmenkunden unserer Sprachschule.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unsere Sprachschule ist bzw. war außerdem für folgende Unternehmen, Arbeitgebern und Behörden tätig: Siemens AG Florenz an der Elbe, Der Hauptstadt, Meistersingerstadt, Dekra Hochschule GmbH, TÜV SÜD Management Service GmbH, Technische Hochschule Dresden, Infineon Technologies AG, Dresdener Gardinen- und Spitzenmanufaktur GmbH und Co. KG, pop-out / Rosenstolz, Der Hauptstadt, Affinitas GmbH Der Hauptstadt, Skytron Energy GmbH Der Hauptstadt, Geriatrische Rehabilitationsklinik Radeburg GmbH, ABX-CRO advanced pharmaceutical dienstleistungen Forschungsgesellschaft GmbH, Dresden, Marcolini Praxisklinik Florenz an der Elbe, Alogis AG Der Hauptstadt, YIT Northern Germany GmbH, Amitech Germany GmbH, DB Mobility Logistics AG, Technik Zentrum Florenz an der Elbe GmbH, Kronoflooring GmbH, Deutschsprachige Private Finanzakademie GmbH und Co. KG Thüringen, PTG gGmbH Fuggerstadt, Flughafen Berlin-Schönefeld, Atmel Holding-Gesellschaft GmbH, Micro Fucus GmbH Ismaning, Deutschsprachige Gleis- und Tiefbau GmbH, Nordbayerische Bahn GmbH, Funkwerk Auskunft Technologies Karlsfeld GmbH, Die Schneiderin Electric Energy GmbH, […]

Read more…

Englisch-Lehrkräfte im Einzelunterricht legen aussergewöhnlichen Wert auf:.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Präzise Bestimmung der Erfahrungen des Lernenden (falls vorhanden) in Bezug auf Wortschatz, Grammatikkenntnisse und kommunikative Fähigkeiten durch einen Einstufungstest. Ermittlung der Schlüsselbereiche und Erwartungen des Lernenden im Englischkurs, z.B. Korrektur der Fähigkeiten im freien Sprechen und verstehenden Hören oder Erweiterung des allgemeinsprachlichen und / oder fachspezifischen Wortschatzes, Verhandlungssprache, besseres Textverständnis, Grammatiktraining, durch eine Bedarfsanalyse. Einzigartige Lehrplangestaltung für den Englischunterricht an der Sprachschule auf der Grundlage der Resultate des Einstufungstests und der Bedarfsanalyse. Wahl und Kombination von Unterrichtsthemen, die im Lernenden von besonderem Neugier sind, z.B. Fremdenverkehr, allgemeine Alltagssprache, Alltagstrott, Fachenglisch für Beruf, Geschäftsleben (Business English / Wirtschaftsenglisch / Geschäftsenglisch), Bürokommunikation, Briefwechsel, Telefonsprache. […]

Read more…